Über

Büro Zwei ist das Einzelunternehmen von

Dr. rer. nat. Johannes Riesterer

Short CV

  • 2008 Diplom in Mathematik Universität Karlsruhe (TH)
  • 2013 Promotion in Mathematik KIT
  • 2008–2010 Stipendiat, Graduiertenkolleg Universität Karlsruhe (TH).
  • 20010-2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Fakultät für Mathematik/KIT
  • Seit 2014 Freiberufliche Tätigkeit als Softwareentwickler in den Bereichen wissenschaftliches   Rechnen, Computergrafik und Multimedia-Applikationen(Büro Zwei)
  • 2015-2016 Lehrauftrag Computergrafik, Gameart, Webporgrammierung HKDM Freiburg
  • Seit 2015 Lehrauftrag Computergrafik DHBW Stuttgart
  • Seit 2017 Studio Fluffy Gbr, Geschäftsführender Gesellschafter
  • Seit 2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Teco – Computerbasierte Stochastik und numerische Verfahren, maschinelles Lernen und Big-Data-Architekturen, insbesondere im Bereich Geoinformationssysteme.
    Bilderkennungsverfahren für optische Low-Cost-Sensorik. Ubiquitäres Computing und IOT.

Peer-reviewed Publications

2018

Julian Bruns, Johannes Riesterer, Bowen Wang, Till Riedel, Michael Beigl (2018) Automated Quality Assessment of (Citizen) Weather Stations, GI_Forum, pdf, doi:10.1553/giscience2018_01_s65

Stefan Hinterreiter, Matthias Budde, Klaus Schäfer, Johannes Riesterer, Till Riedel, Marcel Köpke, Josef Cyrys, Stefan Emeis, Thomas Gratza, Marcus Hank, Andreas Philipp, Erik Petersen, Johanna Redelstein, Jürgen Schnelle-Kreis, Duick Young, Michal Kowalski, Volker Ziegler, Michael Beigl (2018) SmartAQnet – Neuer smarter Weg zur räumlichen Erfassung von Feinstaub, AGIT – Journal für Angewandte Geoinformatik 4, pdf

Matthias Budde, Klaus Schäfer, Till Riedel, Josef Cyrys, Stefan Emeis, Thomas Gratza, Hans Grimm, Marcus Hank, Stefan Hinterreiter, Marcel Köpke, Erik Petersen, Andreas Philipp, Johanna Redelstein, Johannes Riesterer, Jürgen Schnelle-Kreis, Duick Young, Volker Ziegler, Michael Beigl (2018) Project SmartAQnet: Combining Existing Datasets and a Mobile Measurement Strategy into a Smart Urban Air Quality Network, Scientific Research Abstracts 8 (DUST 2018), p. 12, pdf

2013

Johannes Riesterer (2013) Quo vadis, Aut(n)?, url

2009

Oliver Baues, Johannes Riesterer (2009) Virtually abelian Kähler and projective groups, Abhandlungen aus dem Mathematischen Seminar der Universität Hamburg 81(2), p. 191-213, pdf

Other Publications

M. Budde, S. Leiner, M. Köpke, J. Riesterer, T. Riedel, M. Beigl; FeinPhone: Inexpensive Camera-based Fine Dust Measurements with Smartphones; in preparation

Slides

OGG Summit 2018